Verkehrsmeldung Schwarzwald-Baar-Kreis

Linien 900 + 911 + 912 + 913 + 914: Baustellenfahrpläne 08.04.24 – 17.05.24

Aufgrund der Sanierung des Bahnübergangs in Blumberg Zollhaus sowie weiterer Straßenbaumaßnahmen auf der B27 zwischen dem Abzweig L185 und Zollhaus kommt es ab Montag 8. April bis voraussichtlich 17.Mai zu Fahrplanänderungen auf den Buslinien 900, 910, 911, 912, 913 und 914 rund um Blumberg. Es gelten Baustellenfahrpläne mit geänderten Abfahrtszeiten und Linienwegen. Teilweise kommt es zu Fahrtausfällen!

Die Baumaßnahme lässt sich in zwei Bauabschnitte gliedern:

Bauabschnitt 1 & 2: vom 8. April bis 17. Mai

In der Zeit vom 8. April bis zum 17. Mai können alle Busse die Haltestelle Zollhaus Bahnhof nicht bedienen. Daher müssen alle Umstiege von und zu den Linien 912 und 913 an der Haltestelle Blumberg Leo-Wohleb-Straße erfolgen. Um die Anschlussverbindungen aufrecht zu erhalten wurden die Abfahrtszeiten sowie die Linienwege der Linien 912 und 913 teilweise stark verändert. Die Linie 913 fährt teilweise als Ring an Epfenhofen vorbei, sodass hier die Gegenfahrten über Fützen genutzt werden müssen. Zudem entfällt auf beiden Linien häufig die Haltestelle Vogelherd.
Auf den Linien 900 Blumberg – Donaueschingen und 910 Donaueschingen – Blumberg wird die jeweils erste Fahrt morgens einige Minuten vorgezogen.

Für die Linien 900, 910, 911, 912, 913 und 914 gelten entsprechende Baustellenfahrpläne, getrennt nach dem jeweiligen Bauabschnitt.

Zusätzliche Änderungen im 1. Bauabschnitt an den Wochenenden 12.-14. April und 19.-21. April freitags ab 15 Uhr:

Die Situation wird an den Wochenenden 12. – 14. April und 19. – 21. April durch die Straßenbauarbeiten auf der B27 zusätzlich verschärft:

Jeweils von Freitag 15 Uhr bis Montag 5 Uhr kommt es aufgrund der Umleitung zu massiven Verspätungen der Linie 900. Daher kann die Linie 900 in Blumberg lediglich die Haltestelle Leo-Wohleb-Straße bedienen und dreht dort wieder um. Die Haltestellen Am Stadtbrunnen, Schulzentrum und Hauptstraße entfallen für die Linie 900.

An den Freitagen 12. und 19. April kommt es ab 15 Uhr auf den Linien 900, 910, 911, 912, 913 und 914 zu erheblichen Einschränkungen und zum ersatzlosen Ausfall einiger Fahrten!

An diesen beiden Wochenenden können Anschlüsse nicht sichergestellt werden. Es kommt auf allen Linien in Blumberg zu längeren Umsteigezeiten, Fahrtausfällen und zu zusätzlichen Änderungen bzw. Kürzungen der Linienwege. Mit größeren Verspätungen ist zu rechnen.

Sollte die Baustelle witterungsbedingt nicht wie geplant durchgeführt werden können, so würde diese Regelung evtl. noch für das Wochenende 26.-18. April gelten.

Für die Linien 900, 910, 911, 912, 913 und 914 gelten entsprechende Baustellenfahrpläne, getrennt nach dem jeweiligen Bauabschnitt. Diese Ersatzfahrpläne können hier unter Fahrpläne / Downloads heruntergeladen werden.

Bitte überprüfen Sie, ob die von Ihnen genutzten Fahrten von der Baumaßnahme betroffen sind.

Vielen Dank für das Verständnis!