Wer ist move? Was sind die Vorteile?

gemeinsamer regionaler Verkehrsverbund
Ticketübersicht

Bislang teilt sich die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg in drei landkreisscharfe Verkehrsverbünde auf, mit jeweils einem eigenen Tarif plus dem gemeinsamen 3er-Tarif für kreisüberschreitende Fahrten. Das sind 4 Tarife auf engem Raum. Zum 01.01.2023 schließen sich die drei lokalen Verkehrsverbünde VSB, VVR und TUTicket zu einem neuen gemeinsamen regionalen Verkehrsverbund unter der neu geschaffenen Mobilitätsmarke „Move“ zusammen.

Für den Kunden bedeutet dies konkret:

  • Größere Reichweite
    Es gibt zukünftig nur noch 8 anstatt 27 Tarifzonen. Die Tarifzonen und die Ticketreichweite werden erweitert. Mit einem Ticket kannst Du die gesamte Region Schwarzwald-Baar-Heuberg mit Bus und Bahn bereisen.
  • Verständliche Tarife
    Es gibt zukünftig ein übersichtliches Ticketangebot, das auf die vielfältigen Kundenbedürfnisse abgestimmt ist.
  • Preiswerte Mobilität
    Die Fahrpreise sinken, da sich die Reichweite der Tickets erhöht. Insbesondere die Abo-Produkte bieten das gesamte Verbundgebiet bzw. das Land Baden-Württemberg zu einem kleinen Preis an. Das bedeutet für Dich bares Geld zu sparen.
  • Moderner ÖPNV
    Der ÖPNV erhält ein neues, modernes Erscheinungsbild und geht weitere Schritte in Richtung Digitalisierung, z. B. e-Ticket, Online-Kundenportal, Online-Verkauf über DB-Navigator oder Online-Gruppenanmeldung. Dies bringt mehr Einfachheit und Komfort.
  • Ansprechpartner vor Ort
    Alle bisherigen KundenCenter sind zukünftig Ansprechpartner für Move. Das bedeutet für Dich, Du hast eine große Auswahl an KundenCentern in der Region, die Dir bei Fragen zu Deinem Ticket weiterhelfen.